Binär Rechner – Text in Binär übersetzen

Sind Sie auf der Suche nach einem Binärcode Übersetzer? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Webseite finden Sie einen Binär-Rechner mit dem Sie Dezimalzahlen und Buchstaben des Alphabets in Binärcode umrechnen können.

Binär Rechner

Binär Rechner

Mit diesem Online-Rechner können Sie Dezimalzahlen und lateinische Buchstaben in Binärcode konvertieren.

Geben Sie einen Text oder eine Binärzahl ein:



Ergebnis:

Binärcode

Der Binärcode ist eine Möglichkeit, Informationen in Form von Zahlen darzustellen. Er wird hauptsächlich in der Informatik verwendet, um Daten in elektronischen Systemen zu speichern und zu verarbeiten.

Er besteht aus einer Folge von 0 und 1, die als Binärzahlen bezeichnet werden. Jedes Zeichen, das in einem Computer gespeichert werden kann, wird in eine Folge von Binärzahlen umgewandelt, die als Binärzeichen oder Binärzeichenfolge bezeichnet werden. Zum Beispiel wird das Zeichen "A" in einer Binärzeichenfolge von 01000001 dargestellt, während das Zeichen "B" in einer Binärzeichenfolge von 01000010 dargestellt wird.

Hier finden Sie einen ASCII-Rechner

Der Binärcode wird hauptsächlich in der Informatik verwendet, da Computer nur mit elektrischen Impulsen arbeiten können, die entweder an oder aus sind. Der Binärcode ist eine Möglichkeit, diese Impulse in Zahlen umzuwandeln, die von Computern verarbeitet werden können.

Es gibt verschiedene Arten von Binärcode, die für verschiedene Zwecke verwendet werden. Der ASCII-Code (American Standard Code for Information Interchange) ist eine der am häufigsten verwendeten Arten von Binärcode und wird verwendet, um Buchstaben, Zahlen und Symbole in Binärzeichenfolgen umzuwandeln. Der Unicode ist eine weitere Art von Binärcode, die verwendet wird, um Zeichen in verschiedenen Sprachen darzustellen.

Der Binärcode ist ein wichtiger Bestandteil der Informatik und wird in fast allen Bereichen der Elektronik und der Informationstechnologie verwendet. Er ist auch wichtig für die Kommunikation zwischen verschiedenen Arten von elektronischen Geräten, wie zum Beispiel Computern und Smartphones.

Binärcode umrechnen

Um eine Zahl vom Dezimalsystem ins Binärsystem umzurechnen, muss man den Quotienten der Division durch 2 notieren und den Rest notieren, bis der Quotient 0 ist. Die Reihenfolge der Reste gibt die Zahl im Binärsystem wieder, wobei der letzte Rest zuerst genommen wird.

Beispiel zur Umrechnung

Um die Zahl 42 ins Binärsystem umzurechnen, teilt man 42 durch 2 und notiert den Quotienten und den Rest.

42 / 2 = 21 Rest 0

Dann teilt man den Quotienten (21) durch 2 und notiert wieder den Quotienten und den Rest.

21 / 2 = 10 Rest 1

Danach teilt man den Quotienten (10) durch 2 und notiert wieder den Quotienten und den Rest.

10 / 2 = 5 Rest 0

Dann teilt man den Quotienten (5) durch 2 und notiert wieder den Quotienten und den Rest.

5 / 2 = 2 Rest 1

Als nächstes teilt man den Quotienten (2) durch 2 und notiert wieder den Quotienten und den Rest.

2 / 2 = 1 Rest 0

Zuletzt teilt man den Quotienten (1) durch 2 und notiert wieder den Quotienten und den Rest.

1 / 2 = 0 Rest 1

Die Reihenfolge der Reste lautet von unten nach oben gelesen also 101010, was im Binärsystem die Zahl 42 darstellt.

Quellen

Hinterlassen Sie einen Kommentar